Digitale Plattform B/ORDER STUDIES

Ein interdisziplinäres Netzwerk für digitale Archive, Forschung, Lehre und öffentliche Bildung

Die Digitale Wissenschaftsplattform B/ORDER STUDIES — an interdisciplinary network for digital archives, research, teaching and public education — bildet ein Kommunikationsforum für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ganz unterschiedlicher Disziplinen. Mit ihr entwickelt das Center eine leistungsfähige Service-Infrastruktur für die Vernetzung und den Erkenntnistransfer. Das Forschungsfeld der Border Studies wird damit weiter interdisziplinär erschlossen und an der Viadrina virtuell zentriert. Als virtuelle Forschungsumgebung dient die Plattform auch der Exploration innovativer Formen der interaktiven Zusammenarbeit von ForscherInnen, dem Brückenschlag zwischen Archiv, Bibliothek, Forschung und Lehre sowie dem Erkenntnistransfer in die breitere Öffentlichkeit. 

Forschungsprojekte Digital Forschungsprojekte Digital

Zurück

Soziale Kollaborationsplattform / Netzwerk

Soziale Kollaborationsplattformen und Netzwerke etablieren sich zunehmend auch in Unternehmen und öffentlichen Institutionen. Ziel ist dabei ein verstärkter Wissenstransfer durch die Überwindung hierarchischer oder organisatorischer Strukturen, die im Arbeits- und Wissenschaftsalltag den direkten Austausch der Akteure aus unterschiedlichen Statusgruppen einschränken.

Je arbeitsteiliger Workflows verfasst sind, desto fragmentarischer wird das benötigte Knowhow. Dabei wächst Wissen in exponentieller Steigerung an, um gleichzeitig ebenso schnell an Aktualität zu verlieren.

Weiter