Prof. Dr. Sabrina Zajak

Prof. Dr. Sabrina Zajak ist im Wintersemester 2017/18 Fellow der Forschungsgruppe „Regulierungsfragen transnationaler Arbeit – Perspektiven der interdisziplinären Arbeitsforschung“ am Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION. Sie studierte an der HU und promovierte bis 2012 zu dem Thema 'transnationale Einflusswege von Gewerkschaften und NGOs auf Arbeitsbeziehungen in China' an der Universität Köln. Sie ist Mitbegründerin und seit Januar 2013 stell. Vorstandsvorsitzende des Instituts für 'Protest und Bewegungsforschung' in Berlin. Forschungsaufenthalte brachten sie in die VR China, in die USA, Schweiz, und die Niederlande. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören (transnationale) politische Soziologie, soziale Bewegungen und transnationaler Aktivismus, sowie Global Governance und transnationale Institutionen.

[Please click here for English version.]